Informationen und Hintergründe zu Inkontinenz

Hilfsmittel zur ableitenden Inkontinenztherapie

Ratgeber zum Intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK)

Kostenübernahme von Inkontinenzhilfsmitteln


Praxisbedarf – Qualität & Service vom Feinsten ...
Praxisbedarf für Spezialisten
Praxisbedarf für Spezialisten
Praxisbedarf für Spezialisten
Als Fachärztin oder Facharzt für Urologie sind Sie in besonderer Weise auf ein qualifiziertes Materialversorgungssystem angewiesen. Wir kennen die Anforderungen unserer Kunden zum Thema „harnableitende & endourologische Produke“ aus der langjährigen Zusammenarbeit mit Arztpraxen und Praxisnetzwerken.

Neben einer Produktpalette die in Qualität und Funktionalität höchsten Ansprüchen genügt, haben wir für Sie ein Bestell- und Liefersystem entwickelt, das diese Anforderungen konsequent umsetzt. In Kenntnis dessen, dass die Hauptlast des Waren- und Rezeptmanagements bei den Praxismitarbeiterinnen liegt und damit Ihre betrieblichen Abläufe erheblich belastet, haben wir nach Alternativen gesucht.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Plattform zur Verfügung, über die Sie sich zeit- und bedarfsgerecht mit den im täglichen Ablauf Ihrer Praxis benötigten Materialien versorgen können. Ihre Mitarbeiterinnen haben jederzeit den Überblick über die zu rezeptierenden Materialien und die Zuordnung zu den von Ihnen behandelten Patienten.

Wir leisten mit diesem für Sie kostenfreien System einen wirksamen Beitrag zur Verschlankung der Verwaltungsabläufe in Ihrer Praxis und damit zur Kostenersparnis.

Wir versorgen Sie (rechts)sicher! Sie meiden mit der Inanspruchnahme unseres Servicesystems Konflikte, die sich bekanntlich aus der gängigen Praxis des Lieferantenlagers in Ihrem Behandlungsraum ergeben können.

Wenn Sie den Wunsch haben in einem für Sie unverbindlichen persönlichen Gespräch über die Einzelheiten unseres Serviceangebots informiert zu werden, rufen Sie uns bitte unter Tel. 04 61 / 406 862-0 an.

Gut zu Wissen - Ihre Patienten in besten Händen.

Wir sind für Ihre Patienten da - unmittelbar nach der Erstanlage von Dauerkathetersystemen oder in der Langzeitbetreuung. Bei Bedarf und auf Wunsch in der Häuslichkeit Ihrer Patienten oder in stationären Pflegeeinrichtungen.

Die Zufriedenheit und Compliance Ihrer mit Dauerkatheter-Systemen versorgten Patienten hängt maßgeblich davon ab, dass diese mit an den individuellen Bedarf angepasstem Zubehör wie Bett- und Beinbeutel, Befestigungsmaterial oder z.B. Katheterventilen versorgt sind.

Für uns ist die ausführliche Einweisung der Betroffenen und ggf. deren Angehöriger in den fachgerechten, hygienisch korrekten und wirtschaftlichen Gebrauch sämtlichen Zubehörs selbstverständlich.

Die Betreuung Ihrer Patienten erfolgt durch kompetente Pflegefachkräfte, die neben dem aktuellen Bedarf an Verbrauchsmitteln auch die häufig komplexe medizinisch-pflegerische Gesamtsituation Ihrer Patienten im Blick behalten.

Wir tragen mit unserem Service und der engagierten Unterweisung Ihrer Patienten auch dazu bei, dass möglichst wenig vermeidbare Harnwegsinfekte oder sonstige Störungen bei Ihren Dauerkatheterpatienten auftreten.

Unser Service ist für Sie und die von Ihnen behandelten Patienten in der Regel kostenlos. Wir stehen Ihnen für ein Informationsgespräch über unser Dienstleistungsangebot gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns bitte an und vereinbaren einen Termin. Tel. 04 61 / 406 862-0.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass dieses Serviceangebot noch nicht bundesweit zur Verfügung steht.